decsenfifritples
kv fdgb 1

Sammler am sammelnRückzug vom Grottenwächter mit Seilbahn

Nach dem üppigen Sommermonaten mit viel Felskontakt war in letzter Zeit irgendwie der Wurm drin. Entweder schlechtes Wetter oder dienstliche Verpflichtungen hielten mich vom Klettern in der Sächsischen Schweiz ab. Frank B. wollte aber dieses Jahr unbedingt noch einstellig werden, also ab in den Zschand zum Gipfel sammeln.

Weiterlesen

Resümee zum Kurschatten

Schattenbild vom WiesenturmSo, meine Kurzeit ist leider vorbei und es gibt folgendes fest zu halten.
Die Anwendungen konnten alle erfolgreich besucht werden. Wohlbefinden stellte sich aber besonders im Nachgang, sprich in der persönlichen Freizeitgestaltung ein.Mit Fox auf dem  Kleinen Halben

Weiterlesen

Me deite prosim jedno Pivo!Frank auf dem Puig de Masanella


Endlich Urlaub! Hurra! Die Reiseagentin meines Vertrauens rief an: Es gibt wieder Flüge nach Mallorca! Und schon war ich auf der Insel. Ach, wie schön - kaum Touristen und leere Straßen. Das wird man sicher nicht so oft genießen können! Auch am Kloster Lluc – leere Parkplätze wohin das Auge blickt. Endlich konnte ich mal entspannt den Puig Massanella in Angriff nehmen, immerhin der zweithöchste Gipfel der Insel.

Weiterlesen

Heißer Sommer !
Oder wo ist bei der Kur Schatten?Heiko auf dem Wurzelkopf

Jetzt liege ich also in Berggießhübel auf dem Bett und lasse die letzten Wochen Revue passieren.
Ich war ganz schön viel unterwegs gewesen, denke ich. Na dann fang ich mal an.

Weiterlesen

Der Chrille allein im Wald

oder von Einem der auszog um das Fürchten zu lernen

Was soll ich sagen, alle meine liebsten Kletterpartner wählen in der letzten Zeit so merkwürdige Ausreden wie Knie kaputt, Schulter gesprengt, Sprungelenkbänder angerissen oder schieben banale Montagetätigkeiten vor. Das alles nur, um nicht mit mir klettern zu müssen, sollte mir das zu denken geben?

Weiterlesen