decsenfifritples
kv fdgb 1

                      Reise in ein Land vor unserer Zeit  Schrammsteine Lara 6

Um noch ein paar schöne Herbstimpressionen einzufangen,fuhren Lara und ich noch einmal ins Elbi. Ich hatte mir die Schrammsteine mit ihren schönen Aussichten ausgeschaut. Schon beim heranfahren ans Gebirge zeichneten sich sehr schöne Szenarien in Form von Bodennebel in den Niederungen, aus dem sich die Felsformationen erhoben ab.Durch den Schießgrund ging es dann am „ Rübezahl „ und dem gewaltigen „ Hirschzahn „ vorbei zum „ Hohen Torstein „. Dort stiegen wir den Kletterzustieg im unteren Teil hinauf. Es folgten zwei abenteuerliche Kletterpassagen mit denen ich gar nicht so gerechnet hatte.Anschließend wanderten wir über den Wildschützensteig hinauf zur Schrammsteinaussicht , dann weiter über den Gratweg bis zur Breite – Kluft Aussicht.

 

 

Auf dem Rückweg wurde eine längere Pause eingelegt, um auf das Aufbrechen des Himmels zu warten. Bei herrlichen Sonnenschein konnte nun auch noch  der „ Hintere Torstein „ über den AW bestiegen werden. Den „ Saurier „ musste ich nun alleine bezwingen. Über die Schartenkante stieg ich ihm aufs Haupt und so auch wieder runter. Der typisch für dieses Jahr einetzende Regen begleitete uns beim Abstieg über den Jägersteig bis zum Auto. Zufrieden ging es nun wieder nach Hause.

21.10. 2017 Dirk

Schrammsteine Lara 3Schrammsteine Lara 4

Schrammsteine Lara 5

Bitte logge Dich ein, um zu kommentieren, denn das ist nur unseren registrierten Mitgliedern erlaubt!