decsenfifritples
kv fdgb 1

Die Boofe400 und der Zaunkönig

Am Wochenende vom 14.05. zum 15.05.2011 ging es wieder einmal zum Pfaffenstein. Mit von der Partie waren Micha, Otto und Heiko. Start war gegen 6.30 Uhr in Berlin und nach einer zügigen Fahrt standen wir um ca. 9.15 Uhr vor dem „Glatten Turm“. Der AW sah ganz schön bissig aus und so brauchte Heiko ca. 1/2 Stunde, um sich in den Weg hineinzuwagen.

Es ging dann aber doch besser als gedacht. Und so entschied sich der Vorsteiger für die Ausstiegsvariante „Letzter Wille“, VIIa (41. Begehung).
Anschließend ging es auf den „Nordturm“ über den AW 1/I, eine richtig schöne Bergfahrt. Der „Nordkopf“, AW IV, die Abendwand AW I, (Heiko Freesolo) und danach zur „Rauhen Zinne“, wo Heiko die 2. Begehung „Für Alt und Jung“, VIIa holte. Zum Schluss des Tages wurde noch am „Nasse-Schlucht-Turm“ der FKV-Weg, VIIb, mit viel Schweiß und Unterstützung am 2. Ring errungen.
 
Ottos 400ster Gipfel - Zum Wohle!Ottos 400sterDas Tagewerk war vollbracht und wir zogen uns in die Boofe an der Steinernern Scheune zurück. Nach anhaltenden Regen in der Nacht wurde beim Frühstück neu geplant und nach gängigen Gipfeln geforscht.
Kurzerhand der „Bundesfels“, AW II, super Kamin. Regenguss abgewartet, dann „Hafersack“, AW II ebenfalls super Kamin, „Fritsch-Fels“, Westkante super IVer Reibung und dann kam es – Ottos 400. Gipfel sollte der „Wilde Turm“ werden, über den Ostweg ein schöner Grateinstieg mit Übertritt erreichte Otto sein Ziel, Prosecco auf dem Gipfel, so lässt es sich Leben!
Anschließend wurde noch über den Ottos 400sterOttos 400sterNordkamin II die „Orgelpfeifenwand“ erstiegen bzw. errutscht. Das wären dann eigentlich alle Gipfel für dieses Wochenende gewesen, hätte da nicht noch die Quacke „Zaunkönig“ unseren Weg gekreuzt, die musste aber über die Himmelsleiter VI auch noch bestiegen werden. Das war es dann aber wirklich. Bei erneut einsetzendem Regen ging es dann wieder zurück nach Berlin.

 

Wochenend-Statistik 

Gipfelname

Weg

Schwierigkeit

Vorstieg/Nachstieg

Glatter Turm

Letzter Wille

VII a

Heiko-Micha-Otto

Nordturm

AW

1/I

Heiko-Otto

Nordkopf

AW

IV

Otto-Micha-Heiko

Abendwand

AW

I

Heiko

Rauhe Zinne

Für Alt und Jung

VII a

Heiko-Micha-Otto

Nasse-Schlucht-Turm

FKV-Weg

VII b

Heiko-Otto

Bundesfels

AW

II

Otto-Heiko-Micha

Hafersack

AW

II

Heiko-Otto

Fritschfels

Westkante

IV

Heiko-Micha-Otto

Wilder Turm

Ostweg

III

Otto-Micha-Heiko

Orgelpfeifenwand

Nordkamin

II

Heiko-Micha-Otto

Zaunkönig

Himmelsleiter

VI

Heiko-Otto)

Bitte logge Dich ein, um zu kommentieren, denn das ist nur unseren registrierten Mitgliedern erlaubt!